Studium

Gemacht für Feldwebel: Maßgeschneidert - Praxisnah

Auf Grundlage von intensiven Gesprächen mit Lehrgangsteilnehmern und den Ausbildungsleitern der Technischen Schule Landsysteme und Fachschule des Heeres für Technik in Aachen wurden die Studieninhalte speziell als Anschluss an die Fortbildungsstufe A entwickelt.

Dabei wurden ebenso die Bedürfnisse und Ziele sowohl der Feldwebel als auch der potentiellen Arbeitgeber berücksichtigt.

Bundeswehr LaufbahnStudium nach DienstzeitendeUniversität der Bundeswehr MünchenKarriere BundeswehrZeitsoldaten studierenFeldwebellaufbahn studierenFeldwebel Jahrgang 2014Jochen_Brune_Akademischer_LeiterWieland_Meyer_Akademischer_LeiterEinweisung_StudiumZeitsoldaten_studierenVorstellung_WING_StudiengangBFD_Förderung_Studium

Galerie ansehen

Zum Studieneintritt berechtigen - auch ohne Abitur - diese Zugangsvoraussetzungen:

  • Meister- oder Technikerprüfung
  • zweijährige Berufsausbildung mit anschließender dreijähriger hauptberuflicher Berufspraxis in einem zum angestrebten Studiengang fachlich verwandten Bereich 
  • Fachhochschulreife / Allgemeine Hochschulreife

Erwachsene und berufserfahrene Menschen lernen oftmals anders als Schulabsolventen. Deshalb knüpft unser Studienprogramm direkt an die Erfahrungen von Feldwebeln der Bundeswehr an.

Zusammen mir einem hohen Betreuungsgrad durch unser Dozententeam während aller Studienphasen wird der erfolgreiche Studienabschluss intensiv gefördert.